Streetart-Projekt

Kann Kunst die Welt verändern?

26.11.2022


„Kann Kunst die Welt verändern?“ Mit dieser monumentalen Frage, die der Künstler JR aufwirft, starten wir in diesem Schuljahr mit den beiden 9. Klassen in den Kunstunterricht.

Der französische Künstler JR (*1983) ist mit einer Retrospektive zur Zeit in der Kunsthalle in München zu sehen. Da unsere Graffitiwand eine neue Gestaltung brauchte, nutzten wir die Ausstellung, um uns inspirieren zu lassen.

Berühmt wurde der Streetartkünstler JR mit seinen Portrait-Fotografien, die er in monumentalen Formaten auf Häuserfronten, Züge, Containerschiffe oder Grenzmauern plakatiert. Sein Anliegen ist es Kunst an Ausstellungsorte zu bringen, zu denen alle Menschen Zugang haben. Die Geschichten, die er erzählt, sollen unseren Blick auf die Welt verändern. Er will Grenzen überwinden und Missstände sichtbar machen, vor allem aber will er Menschen ins Gespräch miteinander bringen.

Die Methode des Plakatierens (pasten) übernahmen wir für unsere Graffitiwand. Die Schüler suchten Portraits von Personen aus, die sie besonders gut fanden. Diese Portraits vergrößerten wir digital auf Plakatgröße, dann wurden sie mit einem Computerprogramm in einzelne Bereiche zerteilt, die wir auf A4 ausdrucken könnten. Zusammengesetzt ergaben die einzelnen A4 Blätter wieder das große Bild. Um die richtige Mischung aus Kleister und Ponal herauszufinden, mussten wir etwas herumexperimentieren. Jetzt konnten wir pasten. Mit einem Überzug aus Capaplex machten wir das Ganze noch wetterfest (zumindest für die nächsten Wochen). Zum Abschluss gestalteten wir den Hintergrund der Wand. Mit Schablonen und Sprühdosen wurden Begriffe, die Bezug auf einzelne Pastings nehmen wie z.B. Zukunft, Kunst, Frieden, Haltung etc, gesprüht.

Eine wirklich gelungene Aktion. Und ganz im Sinne von JR sieht man immer wieder Schülergruppen vor der Wand stehen, die die Portraits begutachten und dabei miteinander ins Gespräch kommen.
 


Weitere News

21.12.22

Die Klasse 10c lernt sich am Spitzingsee kennen

Seminare zu Gewaltprävention und Mobbing

14.10.22

Forschertour durch Regensburg

Klassenfahrt der 7a

30.07.22

Leuchtobjekte und fliegende Eier

Designaufgabe der 8. Klassen

29.07.22

Stadtprojekte

Von Gespensterspuren und Eurofightern

19.07.22

Wie aus Töpfen Autos wurden ...

ODER ein Besuch im BMW-Museum

24.06.22

Augsburg

Klassenfahrt der 8a

20.06.22

Wer entsorgt eigentlich unseren Sondermüll?

Besuch bei der Wittmann GmbH in Gräfelfing

27.05.22

Ozobots

Praxistag der Klasse 10c im Fach Mathematik

Alle News