Wandertag ins Verkehrsmuseum

Die Klasse 6a unterwegs

04.06.2024



Ein regnerischer Tag ist perfekt für einen Museumsbesuch. Die Klasse machte sich unter der Aufsicht von Frau Krasniqi, Frau Malafronte und Herrn Eder auf den Weg zum Verkehrsmuseum. Dort wurden die SuS von einer spannenden Führung empfangen, bei der sie die Möglichkeit hatten, Fahrzeuge aus vergangenen Zeiten mit unseren modernen Fortbewegungsmitteln zu vergleichen.

Besonders beeindruckend war es, Fahrräder, Autos, Straßenbahnen, U-Bahnen und viele weitere Fahrzeuge aus nächster Nähe zu betrachten und zu sehen, wie sich die Mobilität im Laufe der Jahre verändert hat.

Ein Highlight war der Kutschensimulator, der zeigte, wie man zu Mozarts Zeiten unterwegs war. Die SuS hatten viel Spaß daran, sich in die Vergangenheit zu versetzen und eine Kutschfahrt zu simulieren. Und natürlich sorgte die große Rutsche im Museum für viel Begeisterung und Spaß bei allen.

Der Tag im Verkehrsmuseum war nicht nur lehrreich, sondern auch voller Freude und aufregender Erlebnisse. Die Klasse freut sich schon auf das nächste Abenteuer!



Weitere News

04.06.24

04.06.24

Klassenfahrt nach Augsburg

Die Klasse 6a lernt sich kennen

16.05.24

14.05.24

Polizei klärt auf: was ist verboten im Netz?

Praxistag K8 im Fach Informationsverarbeitung

13.05.24

Schuldenprävention

Praxistag der Klassen 9a und 10c

09.05.24

Praxistag Deutsches Museum

Fach „Mensch, Umwelt, Technik“

08.05.24

Kunstwerke in der Natur

Landart bei Begemann

30.04.24

Wie Designer denken lernen 

In der Pinakothek der Moderne

25.04.24

Zu Besuch im NS-Dokumentationszentrum

Die Ethik-Klasse 7a am Königsplatz

Alle News