Business-Knigge in der Klasse 9 a

Benimmkurs im Rahmen des Faches Übungsunternehmen

17.11.2018


Gute Umgangsformen, angemessene Kleidung, Pünktlichkeit, Tischmanieren beim Geschäftsessen und auch Netiquette waren die Themen im Benimmkurs „Business-Knigge“ im Rahmen des Faches Übungsunternehmen, an dem die Gruppen von Frau Papp und Herrn Schönl teilgenommen haben. Herr Pop von der Barmer Ersatzkasse gab unseren Schülerinnen und Schülern Tipps für richtiges Verhalten im Berufsleben. Die Aufmerksamkeit der Klasse war super, daran war zu erkennen, dass diese Themen alle interessiert haben.

Feedback aus der Klasse:

  • Ich fand den Vortrag sehr informativ und würde ihn weiterempfehlen.

  • Spannend fand ich das Thema Essensregeln, gewundert hab ich mich, dass man nicht „Guten Appetit" sagen soll.

  • Jetzt wissen wir, wie wir in einer Firma gut ankommen.

  • Mich hat alles zum Thema Bewerbung interessiert.

  • Interessant war es zu hören, was ein Arbeitgebeber über Piercing und Tattoos sagt.

  • Richtig gut war das kleine Rollenspiel „Wie gehe ich richtig in das Büro, in dem mein Bewerbungsgespräch stattfindet". Da kann man viele Fehler machen, aber jetzt weiß ich wie ich das gut machen kann.

  • Wir danken Herrn Pop für den Benimm-Kurs, wir machen jetzt alles richtig.

Gabriele Papp und Herbert Schönl


Weitere News

16.05.24

14.05.24

Polizei klärt auf: was ist verboten im Netz?

Praxistag K8 im Fach Informationsverarbeitung

13.05.24

Schuldenprävention

Praxistag der Klassen 9a und 10c

09.05.24

Praxistag Deutsches Museum

Fach „Mensch, Umwelt, Technik“

08.05.24

Kunstwerke in der Natur

Landart bei Begemann

30.04.24

Wie Designer denken lernen 

In der Pinakothek der Moderne

25.04.24

Zu Besuch im NS-Dokumentationszentrum

Die Ethik-Klasse 7a am Königsplatz

24.04.24

Praxistage Deutsch

Alte Werke in die Gegenwart holen

24.04.24

Künstlerische Highlights

Kreativ werden – auch außerhalb des Kunstunterrichts

24.04.24

Ausflüge der Begemann Klassen

Impressionen der Exkursionen

Alle News