Werksführung bei BMW

Ausflug mit der Klasse 10a

28.10.2017


Mitten in unserer Stadt produziert das BMW Stammwerk täglich über 1000 Autos und wir waren heute live dabei. Vom Presswerk bis zur Montage, wir bekamen einen hautnahen Einblick in die hochautomatisierte Autofertigung. An einer Station schweißten 12 Industrieroboter fast zeitgleich die Seitenteile der Karosserie und Begriffe aus unserem Unterrichtsfach BSK, wie just-in-time, lean-production, Inselfertigung und Pufferlager sind uns nur so um die Ohren geflogen. Würde uns nicht wundern, wenn nach diesem Tag die eine oder andere Bewerbung an BMW geschrieben werden würde.

Gabriele Papp und Markus Selwitschka



Weitere News

16.05.24

14.05.24

Polizei klärt auf: was ist verboten im Netz?

Praxistag K8 im Fach Informationsverarbeitung

13.05.24

Schuldenprävention

Praxistag der Klassen 9a und 10c

09.05.24

Praxistag Deutsches Museum

Fach „Mensch, Umwelt, Technik“

08.05.24

Kunstwerke in der Natur

Landart bei Begemann

30.04.24

Wie Designer denken lernen 

In der Pinakothek der Moderne

25.04.24

Zu Besuch im NS-Dokumentationszentrum

Die Ethik-Klasse 7a am Königsplatz

24.04.24

Praxistage Deutsch

Alte Werke in die Gegenwart holen

24.04.24

Künstlerische Highlights

Kreativ werden – auch außerhalb des Kunstunterrichts

24.04.24

Ausflüge der Begemann Klassen

Impressionen der Exkursionen

Alle News