Von der Isar bis ans Schwarze Meer

07.10.2015


Am diesjährigen Wandertag hat die 7a wohl den längsten Weg zurückgelegt. Wir waren unterwegs von den Isarauen bis ans Donaudelta am Schwarzen Meer.

Der Weg war uns allerdings nicht genug, wir haben auch noch die Unterwasserwelt erkundet. Von den Barschen und Karpfen, bis hin zu den Stören haben wir viele Flusslebewesen kennengelernt. Ganz ehrlich, so weit sind wir dann doch nicht gelaufen.

Wir waren im SeaLife, wo wir zudem auch noch die Bewohner der Hochsee wie z.B. Meeresschildkröten und Haie beobachten konnten. Den Ausflug haben wir dann noch mit einer Brotzeit im Olympiapark ausklingen lassen.

Markus Selwitschka & die 7a


Weitere News

22.07.24

Graffitiprojekt 2024

Neue Arbeiten der 9a

22.07.24

Schloss Nymphenburg

Praxistag der Klasse 7a

22.07.24

Vorsicht Fälschung!

Kunstprojekt der Klasse 10c

20.07.24

Museum Mensch & Natur

Museumstag mit der 7a

17.07.24

Englisch mal anders

Klassen 7a und 8a erleben die BMW Welt

17.07.24

Bayerische Landesausstellung

Besuch des Diözesanmuseums in Freising

09.07.24

Flugabenteuer

Besuch im Deutschen Museum

19.06.24

3D Druck in der Pasinger Fabrik

Das Begemann FabLab unterwegs

18.06.24

Irisches Frühstück

Eine kulinarische Entdeckung für die Klasse 7a

18.06.24

Schlittschuhspaß

Die Klassen 6a und 7a im Olympiaeissportzentrum

Alle News