begemann Sportwoche in Inzell

03.12.2015


In der Woche vom 16.11. bis zum 20.11.2015 stand für die gesamte Wirtschaftsschule begemann das Fach Sport auf dem Stundenplan: Gemeinschaftlich fuhren die rund 180 Schülerinnen und Schüler ins malerisch gelegene Sportcamp Inzell.

Die hier angebotenen Sportarten reichten von Biathlon über Fußball - auch die Erweiterung zum „Fußballgolf“ wurde rege nachgefragt - und Klettern bis hin zum Volleyball. Sprich: Für jeden war was dabei! Auch Wanderungen ins nahegelegene Moor wurden angeboten, ohne dabei Schüler zu verlieren…

Die Unterbringung in Blockhütten und die gemeinsame Zeit bei Sport und Spiel festigten viele Schülerfreundschaften und intensivierten auch die Beziehung zwischen Schülern und Lehrern. Für das leibliche Wohl rund um die Uhr wurde durch die Campmitarbeiter bestens gesorgt. Auch am Abend gab es einiges zu tun: Bei Disco, Kino und Spiel ohne Grenzen wurde niemandem die Zeit lang!

Alles in allem eine sehr gelungen Veranstaltung, die Schülern und Lehrern gleichermaßen viel Spaß machte.

Christian Puchtinger



Weitere News

24.09.18

Projekttage Juli 2018

Vom Deutschen Museum bis auf den Olympiaturm

02.05.18

Schuldenprävention mit der Klasse 9b

Kooperation mit der Caritas

16.04.18

Private Schulen nicht bremsen

Positionen der Schulen in freier Trägerschaft für die neue Legislaturperiode 2018-2023 in Bayern

06.02.18

Schulabschluss, was nun?

Die Berufsberatung bei der Begemann zu Besuch

10.01.18

„Echt oder falsch“

Falschgeldschulung der Deutschen Bundesbank in der Klasse 10a

28.10.17

Werksführung bei BMW

Ausflug mit der Klasse 10a

11.10.17

Die Welt der Roboter

Besuch des BWM-Stammwerks und der BMW-Welt

Alle News