Besuch der Münchener Pinakothek 7a

19.02.2013


Der Pinakothek Besuch der 7a


Am 19.02.2013 um 9:15 ging es los. Wir trafen uns am Pasinger Bahnhof. Doch da die S-Bahnen nicht pünktlich waren, kamen einige von uns erst um 9:45 zum Bahnhof.

Endlich ging es dann los, erst zum Bus dann zur U-Bahn und schließlich noch mit der Tram zur Pinakothek.

Dort erwartete uns unsere Museumsführerin Nino. Diese erzählte uns eine Menge über verschiedene Bilder. Auf diesen sah man Maria, Josef, Jesus, die drei heiligen Könige und Engel. Nachdem die Führung zu Ende war, durften wir uns in zweier oder dreier Gruppen noch alleine in der Pinakothek umsehen. Als es dann ca. 12:35 war, mussten wir uns auf den Weg Richtung Pasing machen. Doch bevor wir uns auf den Weg zur S-Bahn machten, zeigte uns Herr Eder noch, wo im 2. Weltkrieg eine Bombe in das über 200 Jahre alte Gebäude geflogen war.

Der Ausflug war schön.

Antonia Garhammer 7a



Weitere News

09.03.20

Besuch im Bunker

Ein Erinnerungsort in der Welfenkaserne

05.03.20

Hausführung

Betriebsbesichtigung im Hotel Kempinski Vier Jahreszeiten in München

04.03.20

Medienführerschein Klasse 7a

Ein Näherbringen der richtigen Anwendung und das Aufzeigen von Gefahren bei Anwendung digitaler Geräte

13.02.20

Klassenfahrt nach Augsburg

Die Klasse 6a unterwegs

21.11.19

Ausbildungsmesse IHK Jobfit

Ausschlafen? Nein, natürlich nicht!

06.11.19

Auf nach Regensburg

Klassenfahrt der 7a vom 25.09. bis 27.09.2019

06.11.19

Mäuse, Kröten und Moneten

Besuch in der Sparkasse Pasing

07.10.19

Unterwegs mit Begemann

Unser erster großer Wandertag

11.06.19

Die Bank ist einfach

Die Klasse 10c zu Besuch bei der Stadtsparkasse München

06.05.19

Na Bravo!

Klassenfahrt der 10a nach Wien

Alle News