Lernen lernen und Benimm Kurs bei begemann

19.11.2012


„Benimm – Kurs“ und „Lernen lernen“ bei begemann e.V

Montag 19. 11.: Freistunden bis halb zwei - das hatten die meisten von diesem Tag erwartet. Stattdessen waren die Stunden gefüllt mit lehrreichen Übungen zum Thema „Benehmen“ und „Lernen lernen“.

Zuerst war der Benimm - Kurs dran. Kurz erklärt, ging es dabei vor allem um Dinge, die man im Leben beachten sollte – vom richtigen, dezenten Anklopfen über einen festen Händedruck bis hin zum konstanten Augenkontakt. Unsere Vertreterin von der AOK war dabei bereit, sich für jeden von uns genügend Zeit zu nehmen

Danach war Lernen lernen angesagt. Dort mussten wir zuerst einen Selbsttest absolvieren, um dann anhand der Ergebnisse Verbesserungsvorschläge für unser Lernverhalten zu bekommen. Anschließend wurden einzelnen Punkte zum richtigen Lernverhalten detailliert besprochen und zu jedem Themenbereich wurden Übungen gemacht.

Pünktlich um halb zwei waren wir zwar um keine Freistunde, dafür aber um eine Menge Tipps und Tricks für uns Schul- und Berufsleben reicher.

Vielen Dank an die AOK und an Frau Lämmle!

Lorenz Westner, Klasse 10d



Weitere News

24.09.18

Projekttage Juli 2018

Vom Deutschen Museum bis auf den Olympiaturm

02.05.18

Schuldenprävention mit der Klasse 9b

Kooperation mit der Caritas

16.04.18

Private Schulen nicht bremsen

Positionen der Schulen in freier Trägerschaft für die neue Legislaturperiode 2018-2023 in Bayern

06.02.18

Schulabschluss, was nun?

Die Berufsberatung bei der Begemann zu Besuch

10.01.18

„Echt oder falsch“

Falschgeldschulung der Deutschen Bundesbank in der Klasse 10a

28.10.17

Werksführung bei BMW

Ausflug mit der Klasse 10a

11.10.17

Die Welt der Roboter

Besuch des BWM-Stammwerks und der BMW-Welt

Alle News