Klassenfahrt der 7a nach Regensburg

23.11.2011


 Der eigentliche Sinn der Klassenfahrt war das Kennenlernen der Klasse und das Stärken der Klassengemeinschaft.

Eine lustige Stadtrally.
Am zweiten Tag haben wir eine Stadtrally gemacht es war sehr lustig weil Herr Alexy und Herr Eder auch mit gemacht haben. Wir wurden in Gruppen aufgeteilt und mussten verschiedene Stationen finden. Die jeweilige Lösung hat uns zur nächsten Station gebracht. Am Schluss hatte die Gruppe mit den meisten richtigen Stationen gewonnen. Es war sehr lustig und hat sehr viel Spaß gemacht.

Stadtrundführung
Wir haben auch eine Stadtführung gemacht die sehr interessant war und spannend gestaltet war sie auch.

Ich fand es sehr gut dass wir auch alleine in der Stadt rumlaufen durften. Ich und ich glaube auch alle anderen fanden die Klassenfahrt sehr interessant und lustig.  ;-)

Nicolas Czetsch 7a


Weitere News

26.11.22

Streetart-Projekt

Kann Kunst die Welt verändern?

14.10.22

Forschertour durch Regensburg

Klassenfahrt der 7a

30.07.22

Leuchtobjekte und fliegende Eier

Designaufgabe der 8. Klassen

29.07.22

Stadtprojekte

Von Gespensterspuren und Eurofightern

19.07.22

Wie aus Töpfen Autos wurden ...

ODER ein Besuch im BMW-Museum

24.06.22

Augsburg

Klassenfahrt der 8a

20.06.22

Wer entsorgt eigentlich unseren Sondermüll?

Besuch bei der Wittmann GmbH in Gräfelfing

27.05.22

Ozobots

Praxistag der Klasse 10c im Fach Mathematik

27.05.22

Lernen – Drogen – Emotionen

Praxistag der Klasse 9a im Fach Mathematik

27.05.22

Universum

Praxistag der Klasse 8a im Fach Mensch und Umwelt

Alle News