Klassenfahrt Spitzingsee

26.10.2010


Am Dienstag, den 26.10.2010 ging es los! Voller Vorfreude machte sich die Klasse 10 d auf den Weg zum Spitzingsee. Nach einer entspannten Zugfahrt wurden wir herzlichst im BLSV-Haus Bergsee empfangen und die Klasse bezog ihre Zimmer. Schon nach dem Mittagessen konnten sich die Mädchen und Jungen bei einer Übung im Freien auspowern. In den folgenden 4 Tagen hatten die Schüler die Gelegenheit, ihre Klassengemeinschaft zu stärken und sich besser kennen zu lernen. Viel Spaß und vor allem großen Erfolg hatten die Schüler beim Lösen gestellter Aufgaben und Übungen, sowie bei einem Vortrag namens „Lernen lernen“. Auch an den Abenden war etwas geboten, z.B. gemeinsames Zusammensitzen im Stüberl, Spieleabend oder einfach nur zusammen Musik hören. Trotz des vielen Schnees während der gesamten Tage, hatten die Schülerinnen und Schüler sowie ihre Lehrkräfte Fr. Horst, Herr Selwitschka  und die Sozialarbeiter Lina Walzebok und Mathias Eder der Wirtschaftsschule Begemann eine tolle Zeit am Spitzingsee mit viel Spaß und Bewegung.

Nadine Schmid und Nicole Putz, 10 d




Weitere News

24.09.18

Projekttage Juli 2018

Vom Deutschen Museum bis auf den Olympiaturm

02.05.18

Schuldenprävention mit der Klasse 9b

Kooperation mit der Caritas

16.04.18

Private Schulen nicht bremsen

Positionen der Schulen in freier Trägerschaft für die neue Legislaturperiode 2018-2023 in Bayern

06.02.18

Schulabschluss, was nun?

Die Berufsberatung bei der Begemann zu Besuch

10.01.18

„Echt oder falsch“

Falschgeldschulung der Deutschen Bundesbank in der Klasse 10a

28.10.17

Werksführung bei BMW

Ausflug mit der Klasse 10a

11.10.17

Die Welt der Roboter

Besuch des BWM-Stammwerks und der BMW-Welt

Alle News