Börsenspiel Klasse 11 c

19.01.2009


Bericht Preisverleihung - Planspiel Börse

16 Schüler nahmen in diesem Jahr im Rahmen des Projektunterrichts am Planspiel Börse teil, das jedes Jahr von der Stadtsparkasse München durchgeführt wird. Achim Ertel, David Gebauer und Mark Tripolt aus der Klasse 11c schafften dabei von knapp 200 teilnehmenden Gruppen einen hervorragenden 10. Platz.

Alle Spielgruppen bekamen ein Startkapital von 50.000,00 € - leider nur auf dem Papier. Der Rest geschah unter realen Bedingungen: Aktien, Anleihen und sonstige Wertpapiere konnten an der Börse gekauft und verkauft werden. Von Anfang Oktober bis kurz vor Weihnachten versuchten alle Schüler möglichst viel Gewinn zu machen.

Achim, David und Mark gelang dabei ein Plus von ca. 30 %, der Wert ihres Depots lag am Ende bei beinahe 65.000,00 € - und das trotz der schwierigen Börsensituation. Für diese beachtliche Leistung bekam jeder Schüler eine Urkunde, verschiedene Sachpreise und 50,00 € von der Sparkasse überreicht. Die Preisverleihung war sogar auf münchen.tv zu sehen.



Weitere News

09.03.20

Besuch im Bunker

Ein Erinnerungsort in der Welfenkaserne

05.03.20

Hausführung

Betriebsbesichtigung im Hotel Kempinski Vier Jahreszeiten in München

04.03.20

Medienführerschein Klasse 7a

Ein Näherbringen der richtigen Anwendung und das Aufzeigen von Gefahren bei Anwendung digitaler Geräte

13.02.20

Klassenfahrt nach Augsburg

Die Klasse 6a unterwegs

21.11.19

Ausbildungsmesse IHK Jobfit

Ausschlafen? Nein, natürlich nicht!

06.11.19

Auf nach Regensburg

Klassenfahrt der 7a vom 25.09. bis 27.09.2019

06.11.19

Mäuse, Kröten und Moneten

Besuch in der Sparkasse Pasing

07.10.19

Unterwegs mit Begemann

Unser erster großer Wandertag

11.06.19

Die Bank ist einfach

Die Klasse 10c zu Besuch bei der Stadtsparkasse München

06.05.19

Na Bravo!

Klassenfahrt der 10a nach Wien

Alle News